Schulfest im JBS Oberschleißheim

20150724_8711367_orig

Das Bild entstand beim Sommerfest in der Jugendbegegnungsstätte (JBS) am Tower in Oberschleißheim. Die Veranstaltung war zugleich der offizielle Startschuss für die Kooperation zwischen unserer Schule und der JBS.
Die Einrichtung bietet uns mit ihren vielfältigen Räumlichkeiten, Werkstätten und Angeboten ideale Möglichkeiten:  Viele Themen des Lehrplans können dort entsprechend der Montessoripädagogik umgesetzt werden. So können zum Beispiel in der Mittelstufe biologische, chemische oder physikalische Versuchsreihen durchgeführt und in einen großen Zusammenhang gebracht werden. In der Grundstufe wiederum können die kosmischen Erzählungen Maria Montessoris auf ideale Weise dargeboten und den Kindern viele Inhalte in ganzheitlicher und erfahrungsorientierter Weise näher gebracht werden. Doch nicht nur die Umsetzung von Inhalten bieten sich für eine Kooperation an: Die pädagogische Grundhaltung der MitarbeiterInnen unserer Schule überschneidet sich in allen wesentlichen Punkten mit denen der Jugendbegegnungsstätte. Dass dies zu einer konstruktiven Zusammenarbeit führt, erfuhr die Amethystklasse, die im April mit dem ersten Teil des “Erdkinderplans“ – einem festen Bestandteil des Montessori-Konzepts – startete. In einer einwöchigen Projektarbeit haben die Schülerinnen und Schüler auf dem JBS-Gelände  eine Obsthecke gepflanzt und ökologisch bewirtschaftet.

Posted in Uncategorized.

Bitte melden Sie sich an um zu kommentieren.