Filmpreis für die Theater-AG

Die Theater-AG der Mittelstufe hat mit ihrem Film „MILA“ beim Bayerischen Kinder- und Jugendfilmfestival den Publikumspreis gewonnen. Das Festival ist ein Forum für Kinder- und Jugendfilmgruppen in Bayern. Präsentiert werden die besten Filme von Kindern und Jugendlichen der regionalen Bezirksfestivals. Als Wanderfestival gastiert die Veranstaltung alle zwei Jahre in einer anderen bayerischen Stadt. Bei dem Festival wird im Rahmen der KIFINALE eine Auswahl der besten Kinderfilme aus ganz Bayern gezeigt. Die Veranstaltung bietet neben einem interessanten Filmprogramm der jungen bayerischen Filmszene viele Möglichkeiten, sich mit anderen Filmschaffenden auszutauschen, Workshops zu besuchen und sich mit anderen zu vernetzen. Auch die Workshops machten richtig Spaß, wie man auf den Bildern sieht: Nachvertonung, Aktion Maske, Blue Box, Trickbox Film.

Unsere Theater-AG ist beim Kinderfilmfest dabei. Bei der Eröffung werden unsere Panda-Reporter, wie sie sich nennen, auf der Bühne vorgestellt. Fünf Tage lang werden sie dann Filme schauen, diese nach verschiedenen Kriterien bewerten und dazu einen Blog auf der Webseite www.jff.de/kinderreporter schreiben.

Posted in Uncategorized.