Kartoffelnasen ernten Filmpreis

MM – online: Mit „Kartoffelnasen“ haben die Mädchen und Buben der Montessorischule Unterschleißheim den Münchner Kinderfilmpreis gewonnen beim Jugendfilmwettbewerb „flimmern&rauschen“. Maria Kurz-Adam, Leiterin des Stadtjugendamtes, und Helga Theunert, Wissenschaftliche Direktorin des JFF-Institut für Medienpädagogik, überreichten feierlich die Urkunde sowie einen Scheck über 250 Euro, den Lehrerin Barbara Friedlein stolz für ihre Schützlinge entgegen nahm. Die […]

Zweifache Filmpreis-Nominierung

„Kartoffelnasen“ ist ein sechsminütiger Realfilm über den neuen Mitschüler Karl, der gehänselt wird und Hilfe von einer guten Fee mit Zauberstab erhält. Im Trickfilm „Reise durch das All“ erlebt der junge Tim acht Minuten lang Abenteuer im Weltraum und merkt zum Schluss wie einzigartig unsere Erde ist. Im Januar wird sich die Montessorischule beim Jugendfilmwettbewerb […]

Besuch im Ägyptischen Museum

von Lena und Arthur M. Am 24. Oktober waren 18 Kinder der Mittagsbetreuung im Ägyptischen Museum. Wir fuhren mit der S-Bahn zum Marienplatz und dann weiter mit der U-Bahn zum Odeonsplatz. Danach sind wir zu Fuß zum Museum gegangen. Unser Führer hat uns dort begrüßt. Zuerst haben wir eine Karte von Ägypten angeschaut. Warum entstand Ägypten genau […]

„Ballflucht“ lädt zum Träumen ein

Angefangen hat alles mit einem Fotoprojekt von Montessoripädagogin Barbara Friedlein aus der Bernsteinklasse im Dezember 2007. Kinder der Jahrgangsstufen 1-4 experimentierten mit selbst gebauten Lochkameras und schossen kreative Bilder sowohl mit camera obscura als auch Digicam. „Alles bewegt sich!“ – etliche der Collagen, Fotoserien, Daumenkinos und auch Einzelfotos der Kids spiegelten ideal das Thema des Münchner […]

SZ – 100 Jahre Montessori

Eine Woche lang lasen, bastelten, kochten und schauspielerten die Schüler mit Gästen aus Bozen und Rohrdorf.