Die Grundstufe der Montessori-Schule Clara Grunwald

Die Grundstufe der Montessori-Schule Clara Grunwald

Kinder wollen lernen, das entspricht ihrer Natur. Viele können den Schuleintritt kaum erwarten: Sie sind offen, wissbegierig und voller Erwartungsfreude, endlich etwas Neues zu lernen. Jedes Kind ist anders und jedes hat seine individuellen Stärken und Schwächen. Deshalb macht man sich vor der Einschulung Gedanken darüber, welche Schule die "Richtige Schule" für das eigene Kind ist. Meist richtet sich das Hauptaugenmerk darauf, ob das Kind den Anforderungen der Schule entspricht. Selten wird danach gefragt, ob die Schule den Anforderungen und Bedürfnissen des Kindes gerecht wird.

Schule sollte ein Ort sein, an dem sich Kinder wohl fühlen. Ein Ort zum Leben, wo sie ihre Freunde treffen und sie ihren angeborenen Wissensdurst stillen können. Diesen Ort möchten wir den Kindern in unserer Schule bieten.

Jedes Kind hat ein ganz individuelles Entwicklungspotenzial, das sich dann frei entfaltet, wenn es sich mit seiner Umwelt aktiv auseinandersetzt. Wir wollen ihm die Möglichkeit und die Zeit dazu geben, seinen ureigenen Weg zum Erlernen bestimmter Fähigkeiten zu finden, auch wenn der Weg über Irrtümer und Umwege zu führen scheint.

Wissenswertes

  • Unsere Montessorischule ist eine staatlich genehmigte Schule in freier Trägerschaft. Träger ist der gemeinnützige Montessori Unterschleißheim e.V.
  • Jede Lehrkraft hat bei uns 2 Staatsexamen und zusätzlich eine Montessori-Ausbildung. Unsere pädagogischen Assistenzen haben eine pädagogische Ausbildung sowie eine Montessori-Ausbildung.
  • Wir unterrichten nach dem bayerischen Lehrplan. Er wird ab der 1. Jahrgangsstufe durch Englisch und Italienisch ergänzt.
  • Jede  Klasse mit max. 24 Kindern ist jahrgangsgemischt und wird durch eine Lehrkraft und eine Pädagogin betreut.
  • Jedes Klassenzimmer ist gemäß dem Prinzip der "vorbereitetenden Umgebung" nach Maria Montessori ausgestattet: Die Montessori-Arbeitsmaterialien sind jedem Kind zugänglich.
  • Die Schule beginnt morgens um 8 Uhr und endet für die Grundstufe um 13 Uhr, freitags bereits um 12.15 Uhr. Selbstverständlich können Kinder über diese Zeiten hinaus in unserer Mittagsbetreuung betreut werden.
  • Unsere Schule mit ihren hellen und freundlichen Räumlichkeiten befindet sich im Zentrum Unterschleißheims in der verkehrsberuhigten Ganghoferstraße.
  • Zur Deckung der Lücke zwischen staatlichen Zuschüssen und tatsächlichem finanziellen Bedarf wird ein Schulgelderhoben. Ausserdem gewähren die Familien der Schülerinnen und Schüler der Schule ein zinsloses Darlehen, welches nach dem Verlassen der Schule zurückgezahlt wird. Zusätzlich tragen ehrenamtliche Mitarbeit und vertraglich geregelte Elternarbeit zur Kostenreduzierung bei.