Termine

Termin Informationen:

  • Mi
    06
    Jun
    2018
    19:30Clara Grunwald Schule

    Während der Lebensphase der Pubertät vollziehen sich bei den Kindern/Jugendlichen körperliche Veränderungen, Hormone lösen seelische Spannungszustände aus und eine Umstrukturierung des Gehirns findet statt. Auch die Loslösung der Kinder aus der Familie kündigt sich an.

    Welche Hilfen brauchen Eltern zur Bewältigung dieser großen Umbruchssituation? Die erfahrene Familientherapeutin Heidi Schels erklärt kurzweilig und humorvoll, wie Jugendliche und Eltern gemeinsam gut durch die Pubertät kommen können.

    Es geht um wohlwollende Offenheit gegenüber eigensinnigen Standpunkten. Und um ganz konkrete Fragen aus dem Alltag mit Jugendlichen: die körperlichen Veränderungen, den Umgang mit Medien und den Umgang mit unterschiedlichen Suchtgefahren.

    Anschließend haben die Eltern Zeit, Ihre eigenen Fragen zum Thema zu stellen.

    Flyer (pdf, 820 kB)

     

    Heidi Schels, Diplom Sozialpädagogin, Systemische Paar- und Familientherapeutin, langjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit, seit 1991 Arbeit in freier Praxis, Lebensberatung und Selbsterfahrungsgruppen, Coaching in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen, Fortbildungen und Seminare.