Hundertwasserprojekt

Die Diamantklasse (1.-3. Klasse) startete im Herbst mit dem Projekt „Hundertwasser“. Grundlage dafür lieferte das Bilderbuch: „Hundertwasser – Ein Haus für dunkelbunte Träume“ von G. Elschner und L. Vandevelde. In diesem Buch zeigt der Künstler Friedensreich Hundertwasser, wie der Mensch im Einklang mit der Natur bauen und leben kann. Besonders gefiel den Kindern das „Fensterrecht“, das Hundertwasser forderte: jeder Hausbewohner soll das Recht haben, die Fenster seiner Wohnung selbst zu gestalten. Jeder soll sich aus dem Fenster lehnen und die Außenwand so weit umgestalten dürfen, wie sein Arm reicht. Die Kinder malten dann mit viel Spaß und Eifer „ihre“ Hundertwasser-Häuser mit mindestens einem Fensterrahmen, in das jedes Kind ein Foto von sich kleben durfte. Zu guter Letzt bauten wir aus allen Häusern „unsere“ Hundertwasser-Stadt.

Veröffentlicht in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert