Exkursion der Mondstein- und Lapislazuliklasse zum Obergrashof

Im Rahmen des kleinen Erdkinderplanes werkelten am 11.11.2020 die 18 Kinder der Mondstein- und Lapislazuliklasse auf dem Obergrashof bei Dachau fleißig an einem ca. 175 m2 großen Beet.

Unter der sehr kompetenten und netten Leitung zweier Mitarbeiterinnen beseitigten die Kinder abgeblühte und welke Pflanzenteile aus dem Beet, lockerten die Erde auf und versahen sie anschließend mit Laub, das die Erde für die nächste Saison mit Nährstoffen anreichern soll. Dabei hatten alle großen Spaß. Außerdem erfuhren die SchülerInnen auch viel über die Arbeit in der Gärtnerei und konnten sich körperlich mal so richtig verausgaben! Einige noch brauchbare oder genießbare Pflanzen durften mitgenommen werden.

Die Pädagoginnen der Schule freuen sich sehr, dass der Obergrashof auch weiterhin als Partner zur Durchführung des Erdkinderplanes zur Verfügung stehen wird!

Veröffentlicht in Alle.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.